Brauchtum

Zu den Zielen des Förderkreises „Weitinger Hoamet“ gehören auch die Dokumentation, die Pflege und Erhaltung des örtlichen Brauchtums. Dazu zählen unter anderem auch das Maibaumstellen zusammen mit dem Narrenverein „Bettschoner“, die Mitwirkung der Mitglieder an der traditionellen schwäbisch-alemannischen Fasnet und bei kirchlichen Bräuchen.